Bereits Mitglied? Login
Powered by gemeinsamerleben

So findet man als Erwachsener neue Freunde

Die besten Tipps und Strategien
zur ├ťbersicht | erstellt von Niko am 31.08.2021 | aktualisiert am 23.02.2023
Viele von uns erwischt sie ganz unvorbereitet und pl├Âtzlich: die Erkenntnis, dass man eigentlich keine oder kaum mehr Freunde hat. Aber wie kann sowas passieren, ohne dass man es bemerkt? Wo sind all die vielen lieben Menschen geblieben, zu denen man ├╝ber die Jahre Freundschaften aufgebaut hat?
In den meisten F├Ąllen sind es die klassischen Einschnitte im Erwachsenenleben, die selbst langj├Ąhrige Freundschaften auf die Probe stellen und dadurch entweder st├Ąrker machen oder versanden lassen: Umzug in eine neue Stadt, Berufswechsel, Familiennachwuchs oder Trennung vom Partner. Diese bedeuten oft so tiefgreifende Ver├Ąnderungen der eigenen Lebensumst├Ąnde, dass kein Stein auf dem anderen bleibt. Selbst liebevoll gepflegte Sandkastenfreundschaften k├Ânnen trotz ihres biblischen Alters an zu gro├čer Entfernung, fehlender Zeit oder neuen Interessen scheitern.
Will man seine Abende und Wochenenden nicht in den eigenen vier W├Ąnden mit Wollm├Ąusen als einziger Gesellschaft verbringen, bleibt einem nichts anders ├╝brig, als sich auf die Suche nach neuen Freunden zu begeben. Doch wie stellt man das als Erwachsener ├╝berhaupt an? Im Kindergarten, in der Schule und selbst an der Uni war das alles noch ganz einfach. Schlie├člich waren dort alle irgendwie auf der Suche nach neuen Freunden. Das Eis war also schon im Vorhinein f├╝r uns gebrochen - und das ist ja in sozialen Situationen bekanntlich das Schwierigste.
Von Psychologen h├Ârt man oft den Rat, ├╝ber Gemeinsamkeiten neue Freunde zu finden. Die Logik dahinter ist einleuchtend: Ein gemeinsames Hobby ist nicht nur der perfekte Eisbrecher, sondern auch gleich die ideale Basis f├╝r regelm├Ą├čige Treffen, bei denen die junge Freundschaft wachsen kann. Also nichts wie ab in den n├Ąchsten Sportverein, Sprach- oder Tanzkurs? Ganz so einfach ist die Sache dann leider auch wieder nicht: Die Voraussetzung f├╝r eine echte Freundschaft - im Unterschied zu einer blo├čen Bekanntschaft - ist n├Ąmlich, dass beide daran interessiert sind, dass daraus mehr entsteht. Aber woher soll man wissen, ob der andere ├╝berhaupt daf├╝r offen ist? Und da ist sie wieder, diese d├╝nne Eisschicht, die erst gebrochen werden muss...
Was w├Ąre, wenn es einen Ort g├Ąbe, an dem beiden Voraussetzungen erf├╝llt w├Ąren? Wo einerseits von Anfang an klar w├Ąre, dass alle an Freundschaften interessiert sind, und man andererseits unkompliziert ├╝ber gemeinsame Interessen miteinander ins Gespr├Ąch k├Ąme? Einen Ort mit der Zwanglosigkeit eines Kindergartens - nur eben f├╝r Erwachsene, die mitten im Leben stehen. Gl├╝cklicherweise gibt es so einen Ort bereits: GemeinsamErleben, die Online-Plattform f├╝r Menschen, die auf der Suche nach neuen Freunden sind, um ihre Interessen und Hobbys gemeinsam zu erleben.

Update - Februar 2023:

Wie enorm wichtig es ist, dass es eine Plattform gibt, auf der man als Erwachsener neue Freund:innen finden kann, zeigen unsere Zahlen aus dem Jahr 2022: Im vergangenen Jahr, dessen Beginn noch von Lockdowns und Abstandsregeln gepr├Ągt war, konnten wir die Mitgliederzahl von GemeinsamErleben auf ├╝ber eine halbe Million mehr als verdoppeln. Au├čerdem haben wir monatlich ├╝ber 100.000 Nutzer:innen zu gemeinsamen Aktivit├Ąten zusammengebracht - und dabei zehntausende neue Freundschaften gestiftet. Der Bedarf und die Akzeptanz sind also riesig. Vielleicht wartet ja auch deine neue beste Freundin oder dein neuer bester Freund schon bei uns auf dich? ­čśŐ

Du bist noch kein Mitglied bei GemeinsamErleben?

Mache jetzt auch mit und erlebe mehr Spa├č und Abwechslung in deiner Freizeit. Deine kostenlose Registrierung ist in weniger als 2 Min. erledigt.

K├Ânnte dich auch interessieren

Spontacts als App

Mit unserer App kannst du die Plattform auf deinem Smartphone oder Tablet direkt von deinem Startbildschirm nutzen und erh├Ąltst Push-Benachrichtigungen f├╝r wichtige Neuigkeiten.
App